Deborah Kressebuch

+41 (0)76 467 23 29

DORIAN

Dorian. The Wave for The Bahamas.JPG

Am 2. September male ich diese Welle und bin in tiefer Sorge um den wütenden Hurricane in den Bahamas. Ich durfte vor wenigen Monaten eine wundervolle Zeit in diesem Paradies verbringen. Es ist für mich kaum vorstellbar, wie dieses Gebiet nun verwüstet wird, die Berichte sind erschreckend und ich fürchte mich um die Sicherheit all der wunderbaren Menschen, die ich auf dieser inspirierenden und schönen Reise kennen gelernt habe.

So habe ich beschlossen, dieses Bild für die Bahamas einzusetzen. Der/Die Höchstbietende/r erhält dieses Gemälde, der Betrag wird in die Bahamas überwiesen.

Erfahre mehr über die Details

Hurricane Dorian in den Bahamas

Mein Bezug zu den Bahamas

Wohin mit dem Gewinn?

Wie funktioniert die Dorian Auktion und die Sammelaktion?

Informationen zum Gemälde

Hurrican Dorian in den Bahamas

Der Hurrican zerstörte am 2. September 2019 weitgehend die nördlichen Inseln in den Bahamas. Die Bahamas bestehen aus über 700 Inseln, wovon Grand Bahama, Abacos, Andros und Nassau die grössten sind. Dorian hat Abacos weitgehend komplett zerstört, Dörfer, Häuser und Natur wurden von einer massiven Flutwelle und von Winden bis zu 300km/h weggeräumt. Über 2500 Menschen werden vermisst, die genaue Zahl ist unbekannt. Überlebende versuchen grösstenteils auf die Hauptinsel Nassau zu kommen und sich dort neu einzurichten. Auch Grand Bahama wurde sehr stark beschädigt, teilweise massiv zerstört.

 

Mein Bezug zu den Bahamas

Im Winter 2019 durfte ich drei Monate in den Bahamas auf einem Catamaran leben und Reisen mit Gästen durchführen. Es gab viele Wochen, in denen wir durch die Bahamas segelten und das wunderschöne Inselgebiet entdeckten. Einsame Inseln, eine wunderbar belebte Natur und Tiervielfalt, die schönst erdenklichen Türkisfarben, glasklares Wasser und die Begegnung mit einem Volk, dessen multikulturelle Offenheit, Gastfreundschaft und Freundlichkeit alle Kulturen übertrifft, welche mir je begegnet sind. Bahamians helfen sich, ohne Freundschaft und gegenseitige Unterstützung ist das Überleben in diesem Gebiet nicht möglich. Gerade die tragischen Auswirkungen von Dorian zeigen, wie die Bahamians zusammenhalten und sich unterstützen – in Nassau bildet sich eine neue dichte Bevölkerung, Toleranz und multikultureller Zusammenhalt sind dafür die Grundlage.

Die Vorstellung, dass einige der besuchten Gebiete und Dörfer weitgehend zerstört wurden, hat mich shockiert und ich wusste, wo ich helfen kann, da werde ich mich einsetzen.

Das Bild Dorian ist hierfür mein persönlicher Anlass, den Bahamians mit einer eigenen Spendeaktion meine Dankbarkeit für das kostbare Erlebnis in ihrer Heimat auszusprechen.

 

Wohin mit dem Gewinn

Die Auktion und das durch den Fundraising Link gesammelte Geld geht an Bahamas Red Cross.

 

Wie funktioniert die Dorian Auktion und die Sammelaktion

Die Auktion der Dorian Welle ist auf Easy Auction unter der Webadresse www.dorian-wave.ch bis zum 30. November 2019 aufgeschaltet. Die Seite ist eine professionelle Auktionsplatform und bietet die üblichen Möglichkeiten wie Einzelgebot oder die Eingabe eines Maximalpreises. Der letzte Auktionsbetrag wird hier auf www.kressebuch.com mit der Übergabe des Gemäldes veröffentlicht.

Das Gebot ist exkl. Versand, das Gemälde kann weltweit versendet oder vor Ort abgeholt werden. Für Fragen zu Versandkosten oder Abholung kannst du mich ganz einfach per eMail kontaktieren: info@kressebuch.com

Zugleich besteht die Möglichkeit, über das mit Paypal verbundene Fundraising Spenden einzuzahlen, für all jene, welche nicht an der Auktion teilnehmen wollen oder können, aber trotzdem spenden möchten. Der Betrag wird auf mein Konto überwiesen und ebenfalls am 30. November mit dem Betrag der Dorian Welle zu 100% an www.shivanandabahamas.org überwiesen. Abhängig von der Betragshöhe werden noch Abgaben an Easy.Auction sowie Verarbeitungsgebühren der Bank abgezogen, die Schlussrechnung wird hier auf dieser Seite veröffentlicht. Jede Einzahlung erhält eine Zahlungsquittung mit Dank.

Bei Fragen oder Unklarheiten kannst du mich jederzeit per eMail kontaktieren: info@kressebuch.com

 

Dorian, The Wave for The Bahamas

3 Leinwände je 1x1m, Tiefe 5cm, die Leindwand wurde selber von Hand auf die selbstgebauten Fichtenrahmen aufgezogen

Acrylfarbe, gemalt am 2. September 2019 im Atelier in Wädenswil, Schweiz

Das Gemälde wird in der Ausstellung ‘Nostalgia della profondità azzurra’ im The Brian&Barry Building vom 3.-30. November 2019 in Mailand, Italien ausgestellt. Die Auktion wird bis zum Ende der Ausstellung fortgesetzt und den laufenden Preis des Gemäldes festlegen.

Das Motiv der Welle entstand während einer Reise nach Kapstadt, die Farben wurden geprägt durch die Reise in die Bahamas. Wasserkraft, Welle und Wind – das Gemälde ist ein Ausdruck meiner Erlebnisse und Auseinandersetzung mit der Ausdruckskraft der Natur in Naturkräften mit ihrer faszinierenden Wildheit und Schönheit. Es sind eingefangene Momente, die sich in der Realität augenblicklich entziehen und für uns Menschen nur schwer oder gar nicht zugänglich sind.

Die Dorian Welle ist zugleich bedrohliche Naturgewalt und Bahamians eindrückliche türkisfarbene Schönheit, sie verbindet die erlebte Faszination mit der Tragik der Auswirkungen Dorians.

Dorian, 2019

Acryl auf Leinwand

3 Leinwände